LIMA Straßenbahnmodelle H0

Beim Beobachten der eBay Auktionen für die Preise meine Sammelseite stieß ich auf eine Auktion, bei der eine schadhafte Lima Straßenbahn angeboten wurde. Es handelte sich um einen Bochumer GT6 mit AEG Lavamat Werbung.

Das erste Foto zeigte eigentlich eine völlig intakte Straßenbahn, so wurde ich neugierig auf den “Schaden” und las den Text:

Mausanschlag

“Versteigert wird eine beschädigte Lima H0 Straßenbahn der BOGESTRA. Die Bahn fährt, hat aber einen optischen Schaden, siehe Foto. Eine Maus hat  sich durch den Karton gefressen. Das Styropor hat ihr gut geschmeckt nur die Straßenbahn war wohl nicht so ihr Fall. Die Bahn muss also optisch  wieder hergerichtet werden (...).”

Es gibt ja wirklich verrückte Dinge und manch ein Verkäufer denkt sich auch seltsame Begründungen für diesen oder jenen Mangel aus, die aus der Märchenwelt kommen, aber nicht aus der Wirklichkeit. Aber ein “Mausanschlag” war schon wieder so weit weg vom normalen Leben, dass er einfach stimmen musste. Die gezeigten Fotos ließen dann auch keinen Zweifel mehr daran, dass sich hier ein kleiner hinterhältiger Nager in einer bösartigen und infamen Attacke an der Modellbahn zu schaffen gemacht hatte.

Hier mit freundlicher Erlaubnis des Einstellers die unglaublichen Bilder des Mausanschlags. Ich bitte darum, dass zartbesaitete Modellbahner jetzt die “Seite zurück” Taste betätigen.

Die Straßenbahn ging trotzdem noch für einen ganz passablen Preis an einen neuen Besitzer, was mich auch für den Geschädigten freut. Es ist leider nicht bekannt, wie der Zustand des Täters ist - ich bin mir aber sicher, er gehört jetzt zu den “Most-Wanted” der Modellbahnfeunde.

Lima Trams Geschichte Sondermodelle Übersicht Details Umbauten Sammelseite Sonstiges