Der Halling DT 8.10 der SSB

Die Firma Leopold Halling in ├ľsterreich hat heute einen guten Ruf als Hersteller verschiedenster Stra├čenbahnmodelle und erf├╝llt damit die W├╝nsche vieler Tramfreunde von Norden nach S├╝den. Das inzwischen sehr umfangreiche Programm beinhaltet Oldtimer, aber insbesondere auch moderne Stra├čen- und Stadtbahnen, wie den Cityrunner, den ├ťstra TW 2000 / 2500, den Essener M8D-NF, den Frankfurter Flexcity oder den GT4 in verschiedenen Lackierungen. Dann darf man auch nicht die verschiedenen U-Bahnen und Schmalspurmodelle vergessen.

Ziemlich weit am Anfang dieser Entwicklung stand bei Halling eine Bestellung der Stuttgarter Stra├čenbahn (SSB), die ihren neuesten Triebwagen vom Typ DT 8.10 gerne als Modell gefertigt haben wollte. Beim Vorbild nur auf Stuttgart beschr├Ąnkt und von der Bauart als Doppeltriebwagen nicht unbedingt stra├čenbahntypisch, fand das Modell nicht unbedingt eine deutschlandweite Verbreitung auf den Modellstra├čenbahnanlagen, aber eine gro├če Beachtung, auch in der Modellbahnpresse. Grund genug, es hier im Modellbahn-Wahn vorzustellen - Erg├Ąnzungen und Korrekturen sind wie immer erw├╝nscht.

Vorbild Geschichte ├ťbersicht Details

Erstellt: 13.10.2006

Ge├Ąndert: 19.01.2011