Steckbrief eingestellt: 23.02.2008

Rivarossi FS D245 6120

Modelldaten

Land - Bahnverwaltung

Italien - FS

Loknummer

D245 6120

Bestellnummer

1752

Bauzeit

ca. 1995 - 2003

Farbgebung

orange, Rahmen schwarz

LĂ€nge ĂŒber Puffer (cm)

10,6

GehÀuse / Rahmen

KunststoffgehĂ€use und Kunststoffaußenrahmen. Mittig ein Metallrahmen, der den Motor trĂ€gt.

Antriebskonzept

Ein Mittelmotor mit einer Schwungmasse ist in der Lok vorhanden. Über ein Schnecken-/Stirnradgetriebe wird die vordere Achse angetrieben. Von dort werden ĂŒber einen Plastikzahnriemen die anderen beiden Achsen erreicht. Ein etwas ungewöhnliches Konzept. Alle RĂ€der dienen der Stromabnahme

Öffnen des Modells

Zuerst sind das hintere und die seitlichen GelĂ€nder zu entfernen. Danach ist der Motorvorbau im vorderen Bereich zusammenzudrĂŒcken, denn dort befinden sich 2 Rastnasen, die von unten auch zu erkennen sind. Nach dem Ausrasten dieser Nasen ist das GehĂ€use vorsichtig nach hinten zu kippen, bis es sich vom Rahmen löst.

Besonderheiten / Sonstiges

Eine maßstĂ€bliche kleine Rangierlok der FS, beim Vorbild in ĂŒber 150 Exemplaren vorhanden, deren AusfĂŒhrung und Detaillierung gefallen können. Eine grĂ¶ĂŸere Anzahl von ZurĂŒstteilen liegt bei. Sogar Federpuffer hat Rivarossi dem Modell spendiert. Auch das MetallgelĂ€nder vertrĂ€gt den einen oder anderen festen Griff und ist nicht so bruchgefĂ€hrdet, wie Plastikteile. Ein freier FĂŒhrerhausdurchblick ist vorhanden, hier könnte aber auch ein Decoder seinen Platz finden.

Modellfotos (zum VergrĂ¶ĂŸern bitte anklicken)

 

Steckbrief