bahnwahn
Modellbahnwahn

Lima DB 221

Einleitung

Es gibt optisch besser getroffene Modelle der 221, es gibt technisch bessere Modelle der 221, es gibt stimmigere Modelle der 221, es gibt detailliertere Modelle der 221...habe ich alles?

Aber es gibt trotz all dem auch die Lima 221, die zwar nie auch nur einen kleinen Achtungserfolg auf dem Modellbahnmarkt erringen konnte, aber  dennoch eine relativ große Verbreitung erfahren hat.

In meiner Liebe zu den Underdogs der Modellbahn (besonders von Lima) möchte ich daher auch dieses Modell erwähnen.

Wie geschreiben, weit weg von einem Modell nach heutigen Ansprüchen, aber warum dann nicht als Versuchsobjekt zum Lackieren, als BW-Bevölkerung, zum Nachstellen einer Verschrottungsszene (brrrr - das hat das Modell dann doch nicht verdient, oder doch...?) oder für den Nachwuchs? Noch immer findet man bei Auktionen im  Internet ein meist günstiges Angebot dieser Modelle. So schlecht ist die Form ja nicht getroffen.

Aber vielleicht wollen Sie einfach nur ein etwas kurioses Modell in der Sammlung haben, dass es doch auf eine Produktionszeit von ca. 25 Jahren gebracht hat. Damit kann es sich fast mit dem Vorbildeinsatz bei der DB messen.

Auch wenn Sie Modelle von Trix, Fleischmann oder Märklin in der Sammlung haben, hoffe ich, dass Sie auch dieser kleine Modellbericht interessiert.

Die 221 115-9 sonnt sich mit weiteren 221ern am 04.08.1980 in Lübeck

Geschichte Übersicht Details Umbauten Kurioses

Erstellt: 18.04.2004

Geändert: 17.08.2016